Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Vortragender: Juergen Erbeldinger, CEO bei Partake

Abstract: 

Wie Design Thinking und weitere agile Managementmethoden unsere Arbeit beeinflussen und verändern. Durch Perspektivenwechsel werden Innovationen vorangetrieben, neue Erlebnisse generiert und Wettbewerbsvorteile ermöglicht.


Über den Vortragenden:

Dipl.-Volkswirt, CEO der partake AG 

Dr. Juergen Erbeldinger, Volkswirt und Mathematiker, ist seit vielen Jahren als Vor- und Querdenker gefragt. Er ist Gründer und CEO von Partake, dem ersten Company Builder in Berlin. Partake unterstützt Gründer und etablierte Unternehmen vollumfassend im Hinblick auf Management, Strategie und Technologie, wenn es um Business Innovation geht. Das Unternehmen gilt als einer der Vorreiter für agiles Management und die Kombination aus kreativen und klassischen Managementmethoden. 

Juergen Erbeldinger fordert Gründer und Unternehmen auf, vor allem auf Kundenerlebnis und Innovation zu setzen, wenn es um Wettbewerbsvorteile in disruptiven Märkten geht. 

In den letzten Jahren hat Juergen Erbeldinger die Ideen des Design Thinking weiterentwickelt und über ihre Praxisanwendung gemeinsam mit Thomas Ramge 2013 das Buch „Durch die Decke denken“ verfasst. Aktuell arbeitet er mit Kollegen an dem Thema „Agile Management And Absorbative Capacity“. 

Innovative Arbeitsformen werden auch in seinem Unternehmen gelebt: Hierarchien haben keine Bedeutung mehr, Partake ist ein großes Live-Experiment für Selbstorganisation und neue Führung. 


Raumsponsor:  Wir haben uns um 19 Uhr am 13. Oktober 2016 in den Räumen von AutoScout24 getroffen. Vielen Dank an AutoScout24!

Video des Vortrags:


Vorher gab es noch die "Moments of Steffi", siehe

Ergebnisse: Teamregeln.pdf


Anmeldung: siehe Xing oder Meetup


  • Keine Stichwörter